Plattner- Grundkurs

Heutzutage gibt es leider keine Möglichkeit mehr, den Beruf des Plattners als Lehrling zu erlernen. All denjenigen, die trotzdem Einblicke in dieses sehr spezielle, und auch sehr fesselnde Handwerk gewinnen möchten, bietet die Plattnerwerkstatt jetzt eine Möglichkeit. Der Plattner- Grundkurs vermittelt grundlegende theoretische und praktische Fertigkeiten in der Herstellung von Harnischteilen und wendet sich an Interessierte, die grundlegende handwerkliche Erfahrung haben- ein spezieller Beruf ist nicht Voraussetzung. Die Kursinhalte in Stichworten:
- Materialkunde
- Harnischkunde
- Zuschnitte anfertigen
- benötigte Werkzeuge
- Herstellung von Hohlformen mit dem Treibhammer
- Einsatz der Schmiedeesse
- Bördeln
- Nietverbindungen an Rüstungsteilen
Als Übungsobjekt wird ein rundkalottiger Helm mit zentralem Nietband bearbeitet, wahlweise kann der Teilnehmer auch ein eigenes Projekt beginnen.
Um eine intensive Betreuung gewährleisten zu können, ist die Größe auf vier Teilnehmer beschränkt. Die Kurszeiten sind Freitag 17.00h- 20.00h, Samstag 9.00h- 17.00h, Sonntag 9.00h- 17.00h. Im Preis inbegriffen sind Material sowie alkoholfreie Getränke. Gerne vermitteln wir Ihnen auch eine günstige Unterkunft.
Die Anmeldung kann über den Shop oder per Mail erfolgen, Sie erhalten anschliessend eine Vorabrechnung. Eine Teilnahme ist nur nach erfolgtem Zahlungseingang möglich. Rücktritt vom Kurs: Bis 6 Wochen vor Kursbeginn kann die Teilnahme unter Rückerstattung des gesamten Betrages storniert werden, danach ist keine Rückerstattung mehr möglich. Die Nennung eines Ersatzteilnehmers wird akzeptiert.
Termine: Sind für 2018 in Planung und werden schnellstmöglich veröffentlicht. Bitte bei Interesse per Mail melden.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten