Kupferschmiede- Kurs I

Artikel 3 VON 3
Kupferschmiede- Kurs I
Sofort lieferbar.
Der Kupferschmied ist aussterbender Nischenberuf. Da man für die moderne Apparateindustrie kaum noch die alten Handfertigkeiten benötigt, geraten die klassischen Kupferschmiedetechniken mehr und mehr in Vergessenheit. Ziel dieses Kurses ist, dem Interessierten die Vielseitigkeit der Kupferwerkstoffe näher zu bringen. Im Kurs werden folgende Themen behandelt: - Materialkunde
- Zuschnitte berechnen und anfertigen
- Die Werkzeuge des Kupferschmieds
- Herstellung von Hohlformen mit dem Treibhammer
- Das Aufziehen von Hohlformen
- Fügen: Weichlöten, Hartlöten, Schweissen, Nieten
- Die Oberfläche: Schleifen, Polieren, Patinieren
Als Übungsobjekt wird ein kleiner Kessel mit Henkel bearbeitet, wahlweise kann der Teilnehmer auch ein eigenes Projekt beginnen.
Um eine intensive Betreuung gewährleisten zu können, ist die Größe auf vier Teilnehmer beschränkt. Die Kurszeiten sind Samstag 9.00h- 17.00h, Sonntag 9.00h- 17.00h. Im Preis inbegriffen sind Material sowie alkoholfreie Getränke.
Nächster Termin: Auf Anfrage
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten