Start .: Galerie .: Restaurierungen .: Handschuh 1
Restaurierungen

Harnischhandschuh, Nürnberger Beschau, 1. Hälfte 16. Jahrhundert

Der Zustand des Handschuhs war ohne dickschichtige Korrosion, einige eventuell zugehörige Fingerglieder waren auf säurehaltigem Leder falsch montiert. Die Fingerglieder waren demzufolge angegriffen(siehe Bild 1).

Alle Fingerglieder wurden demontiert und gereinigt. Nach den vorhandenen Fingergliedern wurden neue angefertigt und passend patiniert. Die
Montierung erfolgte auf sämisch gegerbtem Hirschleder. Originale Fingerglieder wurden auf
die beiden mittleren Leder aufgenietet.

Den Endzustand sehen Sie in Bild 2.

Handschuh, Nürnberg: Vorher
Handschuh, Nürnberg: Ergänzt